Biber - Benjamin (ab 10 Jahren)
3 Fragen
Dieses Quiz wird bei jedem Aufruf neu aus Aufgaben der Kategorie "Benjamin" des \href{https://wettbewerb.biber.ocg.at/}{Biber der Informatik} erstellt. \includegraphics[width=0.15\textwidth]{cc-by-sa.png} Österreichische Computer Gesellschaft OCG
Weiter
Biber - Benjamin (ab 10 Jahren)
6 Punkte
Hier ist eine Reihe von Hunden. Es gibt große und kleine Hunde. \includegraphics[width=0.9\textwidth]{platz-tausch-1.png} \begin{tabular}{ll} Zwei Hunde, die nebeneinander stehen, können einen Platztausch machen: Sie tauschen dann ihre Plätze in der Reihe. Die großen Hunde sollen nebeneinander stehen. & \includegraphics[width=0.9\textwidth]{platz-tausch-2.png} \end{tabular} Wie viele Platztausche müssen die Hunde dazu mindestens machen?
$10$ Platztausche $2$ Platztausche $6$ Platztausche $8$ Platztausche

Feedback zu dieser Frage geben

Biber - Benjamin (ab 10 Jahren)
9 Punkte
Das Abzählen geht bei den Bibern so: $\\$ Wer mit Abzählen an der Reihe ist, beginnt bei sich selbst und zählt den Kreis im Uhrzeigersinn durch, einen Biber pro Silbe des Abzählreims. \begin{minipage}[t]{0.5\textwidth} Der mit der letzten Silbe erreicht wird, muss den Kreis verlassen. Das neue Abzählen beginnt beim nächsten Biber im Kreis. Wenn der Biber, der gezählt hat, selbst raus muss, kommt der nächste Biber im Kreis mit Abzählen an die Reihe $\\$ $\text{ }$ $\\$ Sechs Biber stehen im Kreis und spielen Abzählen. Ihr Abzählreim hat neun Silben. Biber $1$ ist mit Abzählen an der Reihe, fängt also bei sich an zu zählen. \end{minipage} \begin{minipage}[t]{0.5\textwidth} \includegraphics[width=1.0\textwidth]{und-du-bist-raus-1.png} \end{minipage} Biber $3$ muss nach neun Silben als erster raus. Das neue Abzählen beginnt also bei Biber $4$. $\\$ $\text{ }$ $\\$ In welcher Reihenfolge verlassen die Biber den Kreis?
Biber $3$, $1$, $6$, $5$, $2$. Biber $4$ bleibt übrig. Biber $3$, $1$, $2$, $6$, $4$. Biber $5$ bleibt übrig. Biber $3$, $4$, $5$, $6$, $1$. Biber $5$ bleibt übrig. Biber $3$, $5$, $1$, $2$, $4$. Biber $6$ bleibt übrig

Feedback zu dieser Frage geben

Biber - Benjamin (ab 10 Jahren)
12 Punkte
\begin{minipage}[t]{0.4\textwidth} Marie wünscht sich ein Armband aus Monden und Sternen, so wie rechts. Sie kann aber nicht gut zeichnen und gibt lieber Anweisungen, wie das Armband gemacht werden soll: \end{minipage} \begin{minipage}[t]{0.4\textwidth} \includegraphics[width=0.5\textwidth]{armband-1.png} \end{minipage} 1. Verbinde einen Stern \includegraphicsinline[width=0.05\textwidth]{armband-2.png} und einen Mond \includegraphicsinline[width=0.05\textwidth]{armband-3.png} zu einem Paar. $\\$ 2. Mache den ersten Schritt noch zweimal, so dass du am Ende drei Paare hast. 3. Verbinde die drei Paare zu einer Kette. $\\$ 4. Füge weitere zwei Sterne an einem Ende der Kette an. $\\$ 5. Verbinde die Enden zu einem Armband. $\\$ $\text{ }$ $\\$ Welches Armband kann NICHT nach Maries Anweisungen gemacht werden?
\includegraphics[width=0.3\textwidth]{armband-5.png} \includegraphics[width=0.3\textwidth]{armband-6.png} \includegraphics[width=0.3\textwidth]{armband-7.png} \includegraphics[width=0.3\textwidth]{armband-4.png}

Feedback zu dieser Frage geben

Biber - Benjamin (ab 10 Jahren)
Wird geladen...
von Punkte
Das Quiz wird bei jedem Aufruf neu zusammengestellt. $\\$ Viel Spaß dabei!
Beenden
×